Basalthermometer

Basalthermometer

Basalthermometer

Lieferung in 1 bis 3 Werktagen
€ 25,00
inkl. € 3,99 MwSt. zzgl. Versand
Kurzbeschreibung

Basalthermometer mit App

 

zur morgendlichen Temperaturmessung

Menge:
  In den Warenkorb

Mit unserem kleinen, handlichen Basalthermometer mit App werden die morgendlichen Temperaturmessungen direkt digital aufgezeichnet.
Durch die Eingabe weiterer Beobachtungen kann die natürliche Verhütung unterstützt werden – und das ohne Chemie und Eingriffe in den körpereigenen Zyklus.

Mit Hilfe des Basalthermometers lässt sich ganz einfach und problemlos auf eine natürliche und hormonfreie Verhütungsmethode umsteigen. Sie können Ihre Familienplanung zuverlässig steuern. Außerdem hilft das Basalthermometer dabei den eigenen Zyklus kennenzulernen und steigert das Bewusstsein der Fruchtbarkeit.

Das Thermometer ist via Bluetooth mit dem Smartphone verbunden und übermittelt die täglichen Messwerte direkt auf das Handy. Außerdem können manuell noch weitere Messparameter wie die Beschaffenheit des Zervix-Schleims und dem Muttermund eingegeben werden.

Und das alles bei einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis.

 

Wie benutzt man das Femometer?

Herunterladen der App:
Suchen Sie im App Store oder auf Google Play nach „Femometer“ und laden Sie die entsprechende App herunter.

Verbinden zwischen Handy und Femometer:
a) Entfernen Sie die Kappe des Femometer.
b) Schalten Sie die Bluetooth Funktion Ihres Handys an.
c) Folgen Sie den Anweisungen der App auf Ihrem Handy.

Messen der Temperatur:
a) Legen Sie einen Weckruf/Alarm auf Ihrem Handy fest und messen Sie Ihre Temperatur jeden Morgen.
b) Während des Aufwachens: Entfernen Sie den Deckel und legen Sie das Femometer  für etwa 3 Minuten unter Ihre Zunge bis Sie ein dreimaliges „piepen“ hören. Dies gibt an, dass Ihre Temperatur gemessen worden ist.
c) Öffnen Sie die App auf Ihrem Handy -> die Daten werden automatisch von Ihrem Femometer auf Ihr Handy übertragen (Bluetooth muss aktiviert sein)